Dein Glücksprozess

der Spirituelle Jahreszyklus

Alte Stein-Skulptur

WAS IST GLÜCK?

Nicht nur die Wissenschaftler, Poeten und Philosophen aus der Antike haben gewusst, dass Schönheit aus der Harmonie des Ganzen entsteht und zu Glück führt.

 

Auch heutige Wissenschaftler, nicht nur der Quantenphysik, entdecken wieder und wieder das Geheimnis des Gleichklangs der Naturgesetze, der ein harmonisches Glücksgefühl im Menschen erzeugt der diesen Gleichklang nah erfährt.

 

Die wunderschönen griechischen Skulpturen sind deshalb so zeitlos schön, weil sie den goldenen Schnitt des menschlichen Körpers darstellen.

 

Der Mensch ist dafür gemacht, in dem kosmischen Reigen der Planeten und der Gesetze der Natur seinen ganz individuellen Platz als Individuum als Teil einer Familie zu suchen und diesen Platz einzunehmen. 

 

Dein Glücksprozess - der Spirituelle Jahreszyklus - ist ein Jahresprozess.

Er hilft dir dabei, dein inneres Erleben und deine Schöpferkräfte zu reinigen und zu aktivieren, damit du das Leben lebst, das du verdienst.

Wie funktioniert das?

Das äußere Leben eines Menschen ist die Widerspiegelung und das Ergebnis der „inneren Welt“, unserer Gedanken, Entscheidungen und Handlungsabläufe. Das meiste davon findet unbewusst statt, im Inneren unseres Bewusstseins. 

Täglich treffen wir hunderte von Entscheidungen, wählen Dinge und Wege aus, gehen mit Menschen in Beziehung, oder vermeiden Beziehungen, wodurch wir unser Leben steuern. Aus der vielfältigen Welt, die voller Fülle und Möglichkeiten ist, wählen wir uns durch unsere unbewussten Vorlieben und Abneigungen, Entscheidungen und Reaktionen auf die uns umgebende Welt, automatisiert unser äußeres Leben aus. 

 

Wir gehen sozusagen an einer voll gedeckten „Tafel des Lebens“ vorbei, und wählen uns unbewusst aus, was wir in unserer inneren Welt für möglich halten, glauben können, wissen und für wahr halten. 

Viele von den Sachen, die wir nicht für wahr halten, sehen wir gar nicht – wir filtern die realen Möglichkeiten in der Welt aus, weil wir sie nicht glauben können. 

 

Viele der Dinge, die wir für möglich oder sogar vorbestimmt halten, möchten wir gar nicht erfahren, und erfahren sie trotzdem immer wieder.

 

Und nur einige der Dinge, die wir uns wünschen, erfahren wir tatsächlich ohne Probleme. 

Dein Glücksprozess - der Spirituelle Jahreszyklus

Im Jahreszyklus beschäftigen wir uns mit Heil- Reinigungs- und Veränderungsmethoden, um erwünschte Dinge ins Leben zu rufen, und unerwünschte Dinge, die wir erfahren loszulassen. 

Erwünschte Dinge können z.B. sein:

  • Eine gelungene Partnerschaft

  • Kinder

  • Beruf/Berufung

  • Gesundheit

  • Erfolg

  • Glück

  • Spirituelle Erfüllung 

  • u.a.

 

Was ist dein erwünschtes Erleben?

Unerwünschte Dinge, die wir beseitigen wollen, können z.B. sein:

  • Krankheiten

  • Einsamkeit

  • Depression

  • Erfolglosigkeit

  • Verzweiflung

  • Perspektivlosigkeit

  • Zwänge

  • Angste

  • Usw.

Hast du etwas zum Loslassen?

Glückliches Baby

WAS IST LEBEN?

Schamanen, Wissensträger, Heiler, Weise, Seher, spirituelle Meister und Gurus haben das Leben und seine Erscheinungsformen studiert und gemeinschaftlich erkannt, dass sich das Leben mit seinen drei Eigenschaften durch die Zeit und den Raum bewegt:

Das Entstehen, das Verweilen und das Gehen. 

 

Alle drei Eigenschaften des Lebens haben ihre Daseinsberechtigung und ihre Zeit. Sie folgen einer höheren Ordnung, die aus einer göttlichen Quelle kommt und eine nicht endende Intelligenz enthält.

 

So halten die drei Eigenschaften des Lebens die Natur, das Universum und die menschliche Kultur in einer Ordnung.

 

Basis der Spirituellen Methodik

Spirituelle Methoden beschäftigen sich seit Menschengedenken mit den inneren Welten des Menschen, mit der Selbsterkenntnis, Selbstverwirklichung und der inneren Verschmelzung mit Gott, sowie mit der Selbstreinigung und der Transzendenz des destruktiven Ego's.

 

Nur wenige Menschen wissen, dass sich die spirituelle Reinigung und Selbstfindung im Inneren ein glückliches Leben zur Folge hat.

Unser Weg

Wir selbst, Sylvia und Andreas Graf, sind die Lehrer und Trainer des Jahreszyklus und unserer tiefgreifenden spirituellen Methodik für die Reinigung und das Heilen der inneren Welt.

 

Unsere spirituellen Namen sind Nitya Sahachari (zu deutsch: Ewige Begleiterin und Gefährtin Gottes) und Nitya Mohan Das (zu deutsch: Ewiger Diener des bezaubernden Gottes). 2014 sind wir in einer indischen Bhakti-Yoga-Linie eingeweiht worden.

Wir kommen beide aus der Wirtschaft, und haben begonnen, uns durch Innenschau und  mit der Hilfe Spiritueller Lehrer über die Begrenzungen der rein materiellen nSichtweise zu erheben.

 

Viele Jahre haben wir bei den verschiedensten spirituellen Meistern und Lehrern gelernt. Nordamerikanische Wissensträger, südamerikanische Energieheiler, deutsche und amerikanische Seher und Vermittler kosmischer Wahrheiten, und indische Yogis haben uns initiiert und eingeführt in tiefgreifende heilende Wahrheiten.

 

So haben wir unseren eigenen Weg gefunden, und unsere Methodik der inneren Heilung entwickelt. Letztendlich haben wir es „GenesisNCC – das innere Yoga“ genannt. 

Unsere Heilmethoden, die wir im Spirituellen Jahreszyklus lehren

 

GenesisNCC ist eine Heilmethodik des inneren Bewusstseins-Körpers des Menschen, der die äußere Welt formt. 

Dieser innere Bewusstseins-Körper besteht aus verschiedenen Schichten, und erzeugt in allen diesen Schichten Realität – unsere äußere Realität.

 

Ob wir in einer glücklichen Partnerschaft leben, ob wir gesund oder krank sind, erfolgreich oder erfolglos, hängt immer von unserem inneren Bewusstseins-Körper ab.

 

95% dieses inneren Bewusssteinskörpers ist uns unbewusst, und dadurch steuert er bei den meisten Menschen das äußere Leben automatisiert, und manchmal entgegensetzt zu dem, was wir uns eigentlich wünschen zu erleben.

Was macht die GenesisNCC?

Die innere Heil- und Reinigungsmethodik der GenesisNCC erlaubt dir, deine „unbekannte“ unterbewusste Bewusstseinsstruktur zu ergründen, zu erforschen und zu verändern. Wir verwenden direkte Methoden der Körperkommunikation (Neuronale Communication), der emotionalen Balance, der Energiekörperreinigung und der Geistesschulung in kosmischen Gesetzmäßigkeiten.

 

Der Jahreszyklus ist ein persönlicher Prozess für dich, in dem du selbst dich tiefgründig kennenlernst und verbesserst, um das zu erleben, was du erleben möchtest.

Der Glücksprozess

Der Jahreszyklus 2021 bewegt sich über regelmäßige Veranstaltungswochenenden von Freitag abends bis Sonntag nachmittags, und gipfelt in einer finalen „Selbstschöpfungs-Woche“ im Dezember 2021. 

Im Jahresprozess gehen wir gezielt und tiefgründig auf den Prozess der Schöpfung des eigenen Lebens ein, mit Lernprozessen und Redundanz-Schleifen, die wir im Einzelnen erklären.

 

Dadurch folgt die eigene Veränderung der inneren Welt und des äußeren Lebens einem abgestimmten Vorgehen und einem tiefen Verständnis der Teilnehmer.

 

Mehr als um die intellektuelle Ausbildung des Teilnehmers geht es um den eigenen Prozess der Umsetzung und Erfahrung im eigenen Leben.

Wir nennen diesen Prozess der Umsetzung und inneren Reinigung den „Glücksprozess“, denn jeder Teilnehmer schafft sich diesen glücklichen Teil seines Lebens selbst durch Bewusstwerdung und Entfaltung des eigenen Potentials im Sein.

 

Was genau möchtest du erleben?

Welche Erfolge haben unsere Seminarteilnehmer schon erreicht?

Ein Großteil unserer Klienten und Schüler hat bereits eine glückliche Partnerschaft oder Ehe erreicht.

 

Hier findest du Bilder und Geschichten zu diesem Aspekt des Lebens.

  • Die Frau die sich traut, vom Single zur Braut - kleine Bildergalerie glücklicher Paare von Seminar-Teilnehmern, die in einer Partnerschaft ihr Lebensglück gefunden haben.

Sylvia & Andreas Graf

Sylvia & Andreas Graf

Sophie & Steve Laurenz

Sophie & Steve Laurenz

Julia & Janardan Vlk

Julia & Janardan Vlk

Martina & Marco Winter

Martina & Marco Winter

Maria & Florian

Maria & Florian

Katrin & ihr Held

Katrin & ihr Held

Viele unserer Klienten und Schüler haben desweiteren ihre persönlichen Erfolge im Bezug auf Beruf und Berufung, Gesundheit oder liebevolles Umfeld, Erkenntnisse oder innere Entwicklung und bewusste Gestaltung ihres Lebens erreicht. Hier findest du Geschichten und Feedbacks zu diesem Bereich:

Dein Glücksprozess - der Spirituelle Jahreszyklus 2021

Der Spirituelle Jahreszyklus 2021 findet im Spirituellen Zentrum im Waldviertel statt. 

 

Der Jahreszyklus läuft über 10 Wochenenden von Freitag abend bis Sonntag nachmittag über das Jahr 2021 verteilt, und eine Woche im Dezember 2021.

 

Es ist ein intensives Programm der Selbstheilung und Selbstgestaltung des Lebens.

Die Termine des Spirituellen Jahreszyklus 2021

  • WE 01: (Fr 17:00 - So 16:00) - 22. bis 24.01.2021

  • WE 02: (Fr 17:00 - So 16:00) - 12. bis 14.02.2021

  • WE 03: (Fr 17:00 - So 16:00) - 02. bis 04.04.2021

  • WE 04: (Fr 17:00 - So 16:00) - 30.04. bis 02.05.2021

  • WE 05: (Fr 17:00 - So 16:00) - 28. bis 30.05.2021

  • WE 06: (Fr 17:00 - So 16:00) - 25. bis 27.06.2021

  • WE 07: (Fr 17:00 - So 16:00) - 30.07. bis 01.08.2021

  • WE 08: (Fr 17:00 - So 16:00) - 27. bis 29.08.2021

  • WE 09: (Fr 17:00 - So 16:00) - 24. bis 26.09.2021

  • WE 10: (Fr 17:00 - So 16:00) - 15. bis 17.10.2021

  • Woche: (Mo 09:00 - So 16:00) - 13.12. bis 19.12.2021

Die Kosten des Spirituellen Jahreszyklus 2021 

Der Jahreszyklus kostet für alle 11 Module inklusive dem Schöpfungskurs im Dezember des Jahres 5.560 €

 

Zahlweise:

Anzahlung bei Buchung 1.000 €, 380 € pro Monat (12 Monate)​

wahlweise Gesamtzahlung in einem Betrag

Für weitere Informationen und Anmeldung zum Spirituellen Jahreszyklus schreibe uns gerne an info@spirituelleszentrum.at, oder rufe uns an unter 069919074865 (Nitya Sahachari) oder 069919073216 (Nitya Mohan Das). Oder trage dich ein in unten stehendes Formular.

Informationen / Anmeldung

© 2019 Spirituelles Zentrum

Copyright  2020 Spirituelles Zentrum, Sylvia & Andreas Graf